Drucken

 

INFORMATION: Der Kirchenvorstand den Haushaltsplan 2022 in seiner Sitzung am 10.03.2022 beschlossen. Dieser kann im GemeindeBüro vom 16. März bis 23. März eingesehen werden.

Vielen Dank für die großartige Wahlbeteilung (20. Juni 2021)! Das Wahlergebnis finden Sie hier


Der Kirchenvorstand unserer Gemeinde

Der Kirchenvorstand (KV) leitet die Gemeinde.

Die Aufgaben des KV sind vielfältig. Als Leitungsorgan entscheidet und berät er im Rahmen der gesamtkirchlichen Ordnung über alle Angelegenheiten der Kirchengemeinde. Unter anderem ist er für die Gestaltung der Gottesdienste, die Einführung neuer Gottesdienste sowie der liturgischen Handlungen gemeinsam mit der Pfarrerin zuständig. Er berät und beschließt den Konfirmandenunterricht und wirkt bei der Pfarrstellenbesetzung mit.

Auch trifft der Kirchenvorstand alle finanziellen Entscheidungen der Gemeinde und ist zuständig für deren Gebäude. Er hat zusammen mit der Pfarrerin eine Mitverantwortung für die Seelsorge und darauf zu achten, dass in der Gemeinde das Wort Gottes verkündigt wird und die Sakramente rechtens verwaltet werden.

Für mehrere Aufgabenfelder wurden vom Kirchenvorstand Arbeitsausschüsse gegründet sowie Zuständigkeiten festgelegt, bei denen neben KV-Mitgliedern auch Gemeindemitglieder tätig sind:

Der Kirchenvorstand wird alle 6 Jahre von der Gemeinde gewählt.

 Kirchenvorstand September 2021

Bild: Der Kirchenvorstand im September 2021                                                                 Foto: Gregor Weber